Kanaren und Madeira: Reif für die Inseln

0
156

Beim Inselhopping auf den Kanaren und Madeira mit der Mein-Schiff-Flotte von TUI ist ewig Frühling. S-Quin-Kunden können eine Kreuzfahrt zum Vorteilspreis buchen.

Mildes Klima auf Gran Canaria, bizarre Vulkankrater auf La Palma oder ein Blumenmeer in Funchal? Wer zu den kanarischen Inseln und nach Madeira reist, muss sich nicht entscheiden, sondern kann alles haben. An Bord der Mein-Schiff-Flotte entdecken Sie die spanischen und portugiesischen Inseln vor der Küste Nordwestafrikas auf einer spannenden Kreuzfahrt. Genießen Sie die Kombination aus Landausflügen und Seetagen – sogar mit Premium-Alles-inklusive-Verpflegung.

Windmühle auf Fuerteventura. Foto: Adobe Stock

In Las Palmas auf Gran Canaria beginnt Ihre Reise bei Wohlfühltemperaturen zu jeder Jahreszeit. Von der wild wuchernden Pflanzenwelt im Norden über die gebirgige Inselmitte bis zum sonnigen Süden gibt es 14 verschiedene Klimazonen. Am besten überlegen Sie sich schon vor der Reise, welche dieser reizvollen Gegenden Sie erkunden möchten. In Las Palmas heißt es am Ankunftsabend endlich „Leinen los“.

Jeden Tag neue Inspirationen

Während Sie schlafen, bringt Sie die Mein Schiff in der Nacht zum nächsten Ziel. Am nächsten Morgen erreichen Sie La Palma, ein Dschungelparadies, in dem die Uhren langsamer zu ticken scheinen. Umso besser, so bleibt mehr Zeit für das Erkunden von La Palmas Hauptstadt Santa Cruz, eine der schönsten Städte der Kanaren. Auch der Bilderbuchvulkan Volcán de San Antonio ist einen Ausflug wert: An seiner westlichen Kraterkante spazieren selbst ungeübte Wanderer entlang – verwöhnt mit spektakulärem Ausblick.

Die Hauptstraße von Funchal auf Madeira. Foto: Adobe Stock

Während der Weiterfahrt zur portugiesischen Insel Madeira bietet Ihnen das Schiff zahllose Möglichkeiten zum Entspannen, Sporttreiben oder Shoppen an Bord. Erstaunte „Ahs“ und „Ohs“ begleiten Sie dann beim nächsten Halt, wenn Sie einen Spaziergang durch die bergigen Gassen in Madeiras Hauptstadt Funchal machen und dabei die farbenprächtigen Bougainvilleen, Strelitzien oder Begonien erblicken.

Der nächste Stopp Teneriffa erwartet Sie mit dem berühmten Nationalpark El Teide, den schwarzen Vulkanstränden, schroffen Küsten und Schluchten. Stolze 3718 Meter misst der Vulkan Teide. Kein Wunder, dass die Landschaft mehrfach Kulisse für Filme wie „Planet der Affen“ und „Krieg der Sterne“ war.

Der berühmte Nationalpark El Teide – mit Vulkan. Foto: Adobe Stock

Spanisch-temperamentvolle Lebenslust

Am sechsten Tag steht Fuerteventuras, das Mekka der Surfer und Sonnenanbeter, auf dem Programm. An den Stränden der Insel lässt man sich gern vom südländischen Lebensgefühl anstecken – ganz gleich, ob Sie eine Katamaranfahrt vor der Küste machen oder an den Stränden chillen. Zurück an Bord gönnen Sie sich noch einen leckeren Sundowner, bevor es am nächsten Morgen heimwärts geht – mit vielen Eindrücken und dem Gefühl, eine kleine Ewigkeit Urlaub gemacht zu haben.

S-Quin Reisevorteil

S-Quin Kunden erhalten je nach Kontomodell bis zu 6 Prozent Reisepreisrückvergütung. Zusätzlich gibt es exklusiv eine anteilige Rückvergütung bis maximal 25 Euro auf Souvenirs. Sie können das Angebot über die S-Reisewelt von S-Quin in der Rubrik „Special Deals“ buchen.

Die Reisedetails im Überblick:

  • 7 Nächte auf einem Schiff der Mein-Schiff-Flotte in einer Außenkabine Kategorie B inklusive Premium-Alles-inklusive-Verpflegung
  • Premium-Alles-inklusive-Verpflegung mit anspruchsvoller und vielfältiger Gastronomie sowie durchgängig einer großen Auswahl an Getränken
  • Erstklassiger Service an Bord und am Platz
  • Exquisite Cocktails für Genießer
  • Großzügiger Wellness- und Fitnessbereich
  • Zweimal täglich Kabinenservice
  • Flug in der Economyclass ab/bis Deutschland
  • Reisezeitraum: Vier Termine von Oktober bis Dezember
  • Preis: ab 1369 Euro pro Person

Veranstalter ist die TUI Cruises GmbH, Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg. Das Angebot gilt vorbehaltlich Zwischenverkauf, Preisänderung und Druckfehler. Ein Rechtsanspruch bei ausverkaufter Reise besteht nicht. Stand der Information: Juli 2023

Titelfoto: TUI Cruises